Bandprojekt in Wardenburg

Jugendpflege startet Bandprojekt im Bürg

04.06.2021


Die Jugendpflege Wardenburg möchte in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses ein Bandprojekt starten. Für Musikbegeisterte und Interessierte wird es die Möglichkeit geben, auf der kleinen Bühne im Veranstaltungsraum zu proben, zu jammen und zu komponieren. 

Die Jugendpflege verfügt über eine gute Ausstattung im musikalischen Bereich. Wir besitzen viele Instrumente und eine mehr als ordentliche Anlage, um ein solches Projekt umzusetzen. Dies wollen wir den Jugendlichen auf keinen Fall vorenthalten“, informiert Gemeindejugendpfleger Karsten Gerdes. „Ich bin selbst leidenschaftlicher Musiker und weiß aus Erfahrung, dass es manchmal einfach nur an Räumlichkeiten, einer Sound-Anlage oder schlichtweg anderen Bandmitgliedern mangelt“, so der Sozialpädagoge. 

Das Bandprojekt wendet sich in erster Linie an Jugendliche, die bereits erste Erfahrungen an einem Musikinstrument gesammelt haben und dies gern einmal in einer Band ausprobieren möchten. Aber auch erfahrenere Musiker*innen sind herzlich willkommen. „Das Ziel ist in erster Linie der Spaß an der Sache“, so Gerdes „und langfristig können wir dann natürlich auch über das Thema Auftritte sprechen.

Zunächst sollen der Bedarf und die genaue Struktur des Projektes ermittelt werden. Wer Fragen zum Projekt oder konkretes Interesse hat mitzumachen, meldet sich gerne ab sofort bei der Jugendpflege Wardenburg, zu erreichen unter der 04407-2769 oder unter jugendpflege@wardenburg.de

Bildquelle: Pixabay